Das soziale Engagement

Mütter und Kinder im Herzen von Brums.

Mütter und Kinder sind schon immer der einzige Gedanken von Brums gewesen. Die Kinder stellen die zukünftige Welt dar. Brums ist seit jeher für die Probleme der Kinderwelt empfänglich, arbeitet mit verschiedenen italienischen und internationalen Realitäten zusammen. Hierfür arbeitet Brums aktiv und kontinuierlich mit der Stiftung Francesca Rava – NPH zusammen, die sich in verschiedenen Teilen der Welt engagiert.

Seit 2005 unterstützt Brums durch Patenschaften aktiv 50 Kinder Lateinamerikas, damit sie ein Leben voller Lachen und glücklicher Momente führen können. Im Februar 2012 hat Brums außerdem den Wettbewerb "Sich mit Phantasie anziehen“, der an das Projekt "Folge dem Faden“ gekoppelt ist, zugunsten der Kinder von Haiti lanciert. Aktiv teilgenommen haben 345 Klassen Italiens, die ihre eigenen kreativen Arbeiten, Gedichte und Bilder eingereicht haben. Für jede zugesandte Kreation hat sich Brums dazu bereit erklärt, 10 € an die Stiftung Francesca Rava – NPH Italia Onlus zu entrichten. Damit werden Baumaterialien für den Bau einer Straßenschule in einem der ärmsten Viertel der Hauptstadt von Haiti Porte-au-Prince verwendet. Aber Schule bedeutet in Haiti nicht nur Bildung. Sie ist gleichbedeutend mit Wasser, Nahrung, medizinische Versorgung und Impfungen. Tatsächlich sorgen die N.P.H. Straßenschulen täglich für den Unterhalt von 7.000 Kinder, wobei ihnen Aufmerksamkeit und Freude geschenkt wird, sie erhalten Bildung, um sich eine bessere Zukunft aufbauen zu können.

Brums weiß genau, dass glückliche Kinder auch die Mütter glücklich machen. Das Projekt „Mütter gründen Unternehmen“ wurde tatsächlich entwickelt, um den Müttern, die an einer Unternehmensgründung interessiert sind, zu helfen und zu informieren. Brums ist fest vom menschlichen und professionellen Potential der Mütter, von ihren unglaublichen Fähigkeiten, von ihrem Mutter-, Ehefrau-, Unternehmerinsein, in einem Wort FRAUSEIN überzeugt. Auf der Webseite www.mammefannoimpresa.it finden Sie alle Informationen über das Projekt. Mütter gründen Unternehmen finden Sie auch auf Facebook und Linkedin, um neue Kommunikationskanäle für die Mütter untereinander zu schaffen.

Im Mittelpunkt stehen Sie ebenfalls als Mutter im Projekt "Eine Schleife im Unternehmen" von Preca Brummel. Bei dieser Initiative werden die Mitarbeiter in der Zeit der Mutterschaft, die mit viel Emotionen und Ängsten behaftet ist, begleitet und unterstützt.

fondazione-francesca-rava

Newsletter abonnieren